Virtuelle Mikroskopie

Unter dem Thema „Virtuelle Mikroskopie“ bietet Ihnen die ADH einen ganz besonderen Service! Wo herkömmliche Fotos von histologischen Präparaten aufhören, fängt die virtuelle Mikroskopie gerade erst an!

Tauchen Sie mit uns ein in die Welt der Dermatohistopathologie und fühlen Sie sich, als säßen Sie an Ihrem eigenen Mikroskop! Sie können das Bild vergrößern (Zoom), verschieben – ganz wie im wirklichen Leben.

Um Ihnen diesen Service zu bieten, haben wir die Schittseminare der DDG der Jahre 2009, 2011, 2013 und 2015 mit einem extrem hochauflösenden Scanner eingelesen!

Wer die Fälle nicht intuitiv genug findet, kann sich HIER eine Anleitung durchlesen.

Ansonsten können Sie sich entweder thematisch über die Jahre durcharbeiten oder über unsere Fall-Liste auf die Fälle zugreifen!

Viel Spaß!!!

  • PD Dr. Almut Böer-Auer, Hamburg
  • Dr. Jörg Tittelbach, Jena
  • Dr. Katrin Kerl, Zürich
  • Prof. Dr. Dieter Metze, Münster